Customer Lifetime Value

Definition Customer Lifetime Value

Der Customer Lifetime Value (dt. Kundenlebenszeitwert) bezeichnet den durchschnittlichen Wert, den ein Kunde im Verlauf seiner gesamten Beziehung zu einem bestimmten Unternehmen für dieses hat und auch künftig haben wird. Er setzt sich aus zwei Teilen zusammen:

• aktueller Wert des Kunden
• potenzieller (künftiger) Wert des Kunden.

Vorteile der Berechnung des Customer Lifetime Values

Eine Kenntnis des Customer Lifetime Value ist für Unternehmen wichtig, um evaluieren zu können, auf welchem Level eine intensive und langfristige Kundenbetreuung erforderlich ist. Der ermittelte Kundenwert bildet die Basis für die effiziente Einteilung von vorhandenem Budget und Ressourcen im Kundenmanagement.

Mithilfe des Customer Lifetime Value lassen sich Marketing Strategien entwickeln, die optimal auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten sind. So bietet es sich bei einem hohen Customer Lifetime Value an, eine gezielte Kundenbindung anzustreben, um den Kunden langfristig an das Unternehmen zu binden. Im Umkehrschluss bedeutet ein niedriger Customer Lifetime Value, sorgfältig abzuwägen, inwieweit das Investment in die Kundenbindung wirtschaftlich bzw. für das Unternehmen sinnvoll ist.
 

Zurück zur Liste