Die Vorteile von Kundensegmentierung

06 Jan. 2022  |  von Kristina Kramer

Die Kundensegmentierung ist eine der hilfreichsten und praktischsten Marketing Strategien, die Ihr Unternehmen nutzen kann, um die richtigen Personen für Ihr Produkt oder Ihren Service anzusprechen. Aber was ist Kundensegmentierung und welche Vorteile bietet sie?

Lassen Sie uns damit anfangen, die Frage „was ist Kundensegmentierung?“ zu beantworten. Grundsätzlich ist die Segmentierung ein Prozess, bei dem Sie Kunden und potenzielle Kunden in Segmente einteilen, basierend auf Charakteristiken und Bedürfnissen, die diese gemeinsam haben. Dies beinhaltet Faktoren wie:

  • Demographie (Alter, Geschlecht, Familiengröße, etc.)
  • Geographie (Wo diese leben oder arbeiten)
  • Psychologie (Soziale Interessen und Lifestyle)
  • Verhalten (Ausgabegewohnheiten, Konsum, etc.)  

Grundlegend können Sie all diese unterschiedlichen Faktoren für die Segmentierung und Marketing Zwecke nutzen. Wenn Sie zum Beispiel eine lokale Kampagne zur Neueröffnung eines Ladens in Frankfurt durchführen möchten, so könnten Sie all Ihre Kunden ansprechen, die in einem Umkreis von 20km leben. Ein anderes Beispiel könnte eine Kampagne zum Schulbeginn sein, bei der Sie nur Familien mit Kindern ansprechen wollen. 

Durch die Trennung Ihrer Kunden basierend auf Charakteristiken, die diese untereinander teilen, entwickeln Sie ein besseres Verständnis für Ihren Kundenstamm. Sie lernen Vorlieben und Abneigungen kennen und erfahren, über welchen Weg Ihre Kunden am liebsten mit Ihnen interagieren möchten. Nutzen Sie die gesammelten Informationen, so können Sie Kunden auf Basis ihrer individuellen Bedürfnisse, Interessen oder Präferenzen ansprechen. 

Zusätzlich dazu kann die Segmentierung von Kunden dabei helfen, wichtige Fragen über Ihr Unternehmen zu beantworten, wie zum Beispiel: 

  • Welcher Kundentyp bringt Ihrem Unternehmen den meisten Umsatz?
  • Welcher Teil Ihres Kundenstamms hat die geringsten Akquisitionskosten?
  • Welche Kunden sind am einfachsten zu halten und welche werden zu Markenbotschaftern?

Mit den gesammelten Informationen können Sie Segmente für Marketing Zwecke priorisieren. Indem Sie sich auf bestimmte Segmente fokussieren,  können Sie Ihre Kampagnen effektiver gestalten und sich auf die erfolgversprechendsten Kunden und Interessenten fokussieren. Im Anschluss können Sie erarbeiten, wie genau Sie mit den Kunden in den einzelnen Segmenten in Kontakt bleiben, um den Wert jedes einzelnen Kunden für Ihr Unternehmen zu maximieren. 

Denken Sie immer daran, dass jeder Ihrer Kunden seine eigenen Bedürfnisse, Wünsche, Präferenzen und Prioritäten hat. Daher ist es nicht immer möglich, jedes Bedürfnis und jeden Wunsch jedes einzelnen Interessenten zu erfüllen. Wenn Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Daten effektiv nutzen, können Sie jedoch entscheidende Erkenntnisse hierfür gewinnen. Außerdem können Sie basierend auf den gemeinsamen Eigenschaften Ihrer Kunden weitere Dienstleistungen, Produkte oder Lösungen entwickeln.

Möchten Sie Ihre Kunden akkurat, effektiv und schnell segmentieren, sollten Sie versuchen eine leistungsstarke Analyse Software wie Apteco Orbit® zu nutzen. Durch den softwaregestützten Prozess wird es Ihnen leichter fallen, kalkulierbare und quantifizierbare Marketing Entscheidungen zu treffen, die aktiv die richtigen Leute ermutigen, Ihr Produkt zu kaufen oder Ihren Service zu nutzen. Zudem können Sie mit einer entsprechenden Software ähnliche Merkmale erkennen und Kundensegmente direkt aus Diagrammen oder Visualisierungen erstellen. 

Wenn Sie die zur Verfügung stehenden Informationen effektiv nutzen und richtig interpretieren, profitiert Ihr Unternehmen von einer Reihe von Vorteilen durch die Kundensegmentierung. Im Folgenden sehen wir uns daher sieben Vorteile der Kundensegmentierung genauer an. 
 

Top 7 Vorteile von Kundensegmentierung

Die Kundensegmentierung bietet zahlreiche Vorteile. Welche davon für Ihr Unternehmen die wichtigsten sind, hängt vor allem von den spezifischen Zielen und der Art Ihres Unternehmens ab. Trotzdem kann man generell sagen, dass folgende Aspekte die Hauptvorteile der Kundensegmentierung sind:

1. Verbessern Sie Ihr Kundenverständnis

Lernen Sie Kunden und deren Bedürfnisse kennen. Denn wenn Sie genau wissen, wonach diese suchen, wird es Ihnen leichter fallen, ihre Erwartungen zu erfüllen und effektiv zu kommunizieren.

Mithilfe der Zielgruppensegmentierung erfahren Sie viel mehr darüber, wer Ihre Kunden sind, wo sie sich befinden und nach welchen Lösungen sie suchen. Diese Erkenntnis ist einer der Hauptvorteile der Kundensegmentierung, denn sobald Sie all diese Informationen über Ihre Zielgruppe kennen, ist es wesentlich einfacher, eine personalisierte Verbindung mit jedem Kunden herzustellen.
  

2. Verbessern Sie das Kundenengagement

Die Nutzung der Daten über das Kundenverhalten, die von Social-Networking-Sites, E-Mail-Marketing Kampagnen und der Kaufhistorie der Benutzer gesammelt werden, kann Ihnen ein tieferes Verständnis über Ihre Zielgruppe und deren Verhalten ermöglichen. Mithilfe dieser Informationen können Sie dann maßgeschneiderte und zielgerichtete Strategien zur Kundenbindung erstellen, die auf Bedürfnisse der Kunden eingehen und deren Entscheidungsfindung aktiv beeinflussen.

Indem Sie Kunden mit persönlicher Kommunikation und relevanten Angeboten ansprechen, können Sie effektiv Markenloyalität aufbauen und wertvolle Kunden binden. Im Laufe der Zeit werden Sie ebenfalls in der Lage sein, spezifische Aspekte, die Sie bewerben möchten, zu verfeinern und die von Ihnen gesendeten Nachrichten zu verbessern.

3. Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil 

Die Vorteile der Kundensegmentierung gehen jedoch weit über das bloße Wissen, wer Ihre Kunden sind und was sie wollen, hinaus. Schließlich entwickeln und verbessern Sie durch die Segmentierung Ihrer Kunden die Intelligenz Ihres Unternehmens. Darüber hinaus verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie Kundensegmente identifizieren, die höhere Gewinne erzielen, und diese Personen effektiv ansprechen.

Wenn Ihr Unternehmen die verfügbaren Daten optimal nutzen und effektive Marketing Kampagnen gezielt umsetzen kann, die die richtigen Leute ansprechen, werden Sie Ihren Gewinn steigern und Ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus sein. Als zusätzlichen Bonus verbessert die wiederholte effektive Ansprache Ihrer Kunden Ihre Markenidentität und hilft Ihnen auch, Ihre Beziehung Bestandskunden und Interessenten zu verbessern.

4. Fokussieren Sie sich auf die richtigen Personen

Wenn Sie gemeinsame Merkmale Ihrer gewinnbringendsten Kunden kennen, können Sie Ihre Methoden zur Kundengewinnung verbessern und sicherstellen, dass Sie weitere Personen ansprechen, die diese Merkmale teilen.

Wenn Sie wissen, wer die besten Kunden für Ihr Unternehmen sind, können Sie Ihre Marketing Aktivitäten so anpassen, dass Sie nur passende Leads gewinnen. Wenn Sie Kunden gewinnen, die von Anfang an gut zu Ihrem Unternehmen passen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese zufrieden sind und langfristig bei Ihrem Unternehmen bleiben umso höher, solange Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung weiterhin deren Bedürfnissen entspricht. 

5. Verbessern Sie Ihr Messaging

Wenn Sie Ihre Kunden segmentieren, können Sie ebenfalls Muster in der Art und Weise erkennen, wie Sie diese gewonnen haben. Darüber hinaus können Sie auch einen detaillierten Blick darauf werfen, wie die verschiedenen Segmente mit Ihrem Unternehmen interagieren. Durch die Analyse dieser Daten erhalten Sie ein viel besseres Verständnis dafür, welche Botschaften bei verschiedenen Interessenten und Kunden ankommen.

Darüber hinaus können einige dieser Daten auch von verschiedenen Teams in Ihrem Unternehmen verwendet werden. Das Vertriebsteam kann beispielsweise mehr darüber erfahren, wie potenzielle Kunden auf den Verkaufsprozess reagieren, während andere erfahren, welche Kommunikationsmethoden Kunden während der Serviceerbringung bevorzugen.

6. Verbessern Sie Preise und Produkte

Indem Sie mehr über Ihre Kunden erfahren, erfahren Sie auch mehr über ihren sozialen und finanziellen Status. Infolgedessen können Ihnen die von Ihnen generierten Daten auch mehr über die Ausgabenpsychologie der Kunden, die Sie segmentieren, vermitteln und Ihnen schlussendlich dabei helfen, die von Ihnen berechneten Preise zu optimieren.

Darüber hinaus zeigt Ihnen das Feedback, das Sie von den verschiedenen Segmenten erhalten, genau, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verwendet und angenommen wird. Dies kann Ihnen dann helfen, wichtige strategische Entscheidungen zur Positionierung des Produkts zu treffen. Ebenfalls hilft dieses Ihnen dabei, Kundenbedürfnisse, die Sie in Zukunft mit neuen Produkten oder Dienstleistungen lösen können, aufzudecken.

7. Verbessern Sie Bewertungen von Kampagnen

Wenn Sie Ihre Kunden segmentieren, werden Ihre Marketing Aktivitäten überschaubarer. Sie erhalten jedoch auch einen zusätzlichen Bonus. Schließlich können Sie durch die Segmentierung Ihrer Daten auch den Erfolg all Ihrer Marketing Maßnahmen deutlich besser messen und die Effektivität von Kampagnen zwischen den Segmenten vergleichen.

Nachdem Sie die Wirksamkeit Ihrer Kampagnen bewertet und deren Wirksamkeit gegeneinander analysiert haben, können Sie entweder Ihre Marketing Bemühungen neu ausrichten oder die Zielkunden neu segmentieren. Auf diese Weise können Sie die Effektivität Ihrer Kampagnen kontinuierlich verbessern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kundensegmentierung für viele Unternehmen ein wichtiges Instrument ist. Sie kann Ihnen mehr Informationen über Ihre Kunden liefern und Ihnen anschließend helfen, sie effektiv anzusprechen. Durch den Aufbau von Beziehungen zu diesen Kunden durch gezieltes Marketing steigern Sie die Bindungsrate und machen Ihre Marketing Kampagnen profitabler denn je.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Apteco Orbit® Ihnen helfen kann, die erforderlichen Erkenntnisse für leistungsstarke Kampagnen zu gewinnen und Ihrem Unternehmen alle oben genannten Vorteile der Kundensegmentierung zu bieten, dann buchen Sie eine Demo und sprechen Sie noch heute mit unserem Team. Oder testen Sie es selbst mit Demodaten in unserem kostenlosen Testsystem.
 

Kristina Kramer

Online Marketing Specialist

Kristina Kramer ist seit Anfang 2019 für Apteco tätig. Als Online Marketing Spezialistin umfasst ihr Aufgabenbereich unter anderem die Betreuung unserer Webseite und verschiedenen Social Media Kanäle sowie den Apteco-Blog und die Erstellung des Newsletters für den deutschsprachigen Raum.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer die neuesten Artikel rund um Customer Analytics und Campaign Automation zu erhalten.