Finalist

beim Best Use of Apteco Marketing Suite Award 2017

2017 revolutionierte Adroit die Umsetzung der Benchmarking-Initiative mit der Einführung der Apteco Marketing Suite

Organisationsüberblick

Die International Fundraising Leadership Gruppe (auch IFL Forum genannt) ist eine Peergroup bestehend aus Direktoren internationaler Nichtregierungsorganisationen (NGOs) sowie der beiden UN Agenturen UNHCR und UNICEF. Folgende NGOs sind Mitglieder beim IFL:  ActionAid, Amnesty International, Greenpeace, ICRC, IFRC, MSF, Operation Smile, Oxfam, SOS Children’s Villages, UNHCR, UNICEF, WWF und World Vision.

Uebersicht Organisationen
 

Hintergrund

Die Global Donor Benchmarking Initiative (auch Indigo genannt, eine Anspielung auf “Internationale Spender” und “NGO”) ist ein außergewöhnliches und sehr angesehenes Projekt innerhalb des gemeinnützigen Sektors, das bereits seit neun Jahren existiert. Das Projekt wurde vom IFL Forum ins Leben gerufen, einer Gruppe der führenden internationalen NGOS, die Fundraising-Performance-Analysen und Benchmarking für ihre Internationale NGO-Zentrale und ihre Fundraising-Büros in der ganzen Welt ermöglichen.   

Das IFL Forum wählte für die Lizensierung der Apteco Marketing Suite den Apteco Partner Adroit. Adroit wurde mit der Umsetzung der Projektvision “WENIGER ZAHLENWERK, MEHR STRATEGISCHE & VERWENDBARE INSIGHTS“ beauftragt. 

Apteco FastStats ist das Herzstück des Projekts und alle nachgelagerten Anwendungen und Analysen ziehen ihre Daten aus der Apteco Marketing Suite.

 Die konkreten To-dos waren:

  • Eine präzise, visuell anspruchsvoll aufbereitete Analyse der wichtigsten Trends zu liefern.
  • Die Bereitstellung einer Business-Intelligence-Lösung, auf die ausgewählte Nutzer sicher und auch aus der Ferne zugreifen können.
  • Erfahrenen Nutzern den Zugriff auf den zugrundeliegenden Datensatz gewähren.

Ergebnisse

Im Jahr 2017, dem Pilotjahr für den neuen Ansatz, umfasste die Studie mehr als 80 verschiedene Organisationen und Märkte. Dabei ging es um Märkte in Europa, Asien und Nord- sowie Südamerika, für die detailliert nachvollzogen werden konnte, wie sie jeweils bei der Spendenbeschaffung vorgehen. Etwa einhundert ausgewählte Mitarbeiter arbeiten an diesem Projekt, wobei die Vertraulichkeit der Spenderdaten jederzeit gewährleistet ist. Apteco FastStats bildet das Herzstück dieser Lösung:

Adroit IFL Case study

Adroit hat für jede NGO eine umfangreiche Palette an Funktionen entwickelt, um die Analyse und Planung ihrer Spendenprogramme auf Basis der tatsächlichen Transaktionsdaten und anderer Informationen, die auf der anonymisierten Kunden- oder Spenderebene liegen und bei der Verarbeitung standardisiert werden, zu erleichtern.  
Anwender sagten daraufhin, dass dies die Benchmarking-Ergebnisse revolutioniert hat, indem konkrete Insights geliefert und Anwendungen speziell für erfahrene Fundraiser entwickelt wurden. Indigo ist eine dieser Anwendungen. Sie wird über das Analysetool Apteco FastStats geladen und enthält aktuell nicht-personenbezogene Daten von 76 Millionen Spendern sowie mehr als 400 Millionen Spendendaten. Analysten aller Organisationen haben darauf Zugriff, um eine detailliertere Ad-hoc-Analyse durchzuführen. Dadurch wird verschiedenen Anwendern ermöglicht, auf Informationen aus dem gleichen Datenbestand zuzugreifen und daraus Erkenntnisse für ihre jeweiligen Märkte zu ziehen. Die Anwendungen werden derzeit von Hunderten von Fundraisern weltweit genutzt, um ein besseres Verständnis für die Marktdynamiken zu erlangen und zu sehen, wie ihre eigene Organisation im Vergleich zu anderen abschneidet. Adroit bietet dabei Schulungen, Support, Beiträge zur Informationsdatenbank und Anwenderforen für jeden Markt an.

Zielsetzung

Adroit wurde ausgewählt, um das globale Benchmarkingprojekt 2017 zu realisieren und zu revolutionieren. Dabei war eine Aufgabe, die Projektvision “WENIGER ZAHLENWERK, MEHR STRATEGISCHE & VERWENDBARE INSIGHTS“ umzusetzen und gleichzeitig folgende drei Kernziele zu erreichen:

  1. Lieferung einer präzisen und visuell ansprechend aufbereiteten Analyse aller teilnehmenden Organisationen und Märkte, um hochrangige Zielgruppen, die nicht alle zwangsläufig Fundraiser sind, über die wichtigsten Trends zu informieren und hervorzuheben, wo CHANCEN und PROBLEME liegen. In diesem Teil geht es in erster Linie um KERNEINSICHTEN, und er sollte sowohl inhaltlich als auch formal ansprechend aufbereitet sein.
  2. Bereitstellung einer Business-Intelligence-Lösung, auf die berechtigte Nutzer sicher von ihrem Einsatzort zugreifen können, um tiefergehende Erkenntnisse zu gewinnen. Dies soll mithilfe von Filtern erreicht werden, die alle verfügbaren Dimensionen aus den Datasets wiedergeben, z. B. Herkunft der Quelle, Spendenart, anfänglicher Wertebereich, Zahlungsart etc. Die angebotene Lösung soll einfach zu bedienen sein und es den Nutzern ermöglichen, trotz geringem Trainingsaufwand intuitiv mit den Daten zu arbeiten.
  3. Gewährleistung von Zugriff auf den zugrunde liegenden Datensatz für erfahrene Anwender. Der Sinn dahinter ist, dass eine geringe Anzahl berechtigter Nutzer mit fundierten technischen Kenntnissen und Erfahrung im Programmieren den nötigen Freiraum hat, um Ad-hoc-Analysen zu erstellen und auf spezifische Analyseanfragen zu reagieren. 

Die Schritte zur Umsetzung

  • Apteco FastStats: Das System gab Fundraising Analysten die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in die Daten zu erlangen und so maßgeschneiderte Analysen für ihre Organisationen zu erstellen.
  • Zugriff & Sicherheit: Es wurde ein Zugangssicherheitsmodell implementiert, um den zugrunde liegenden Geschäftsregeln des IFL Rechnung zu tragen.
  • Die durch FastStats gespeiste Excel App Indigo: Es wurde eine umfangreiche Excel Anwendung entwickelt, die es Anwendern ermöglicht, vordefinierte, visuell ansprechende Dashboards mit einer Vielzahl von Filtern zu bearbeiten damit Programm Manager tiefer in die Informationen einsteigen können.
  • Weltweite und länderspezifische Trendanalyse: Anhand von Daten, die direkt aus Apteco FastStats gewonnen wurden, wurde eine detaillierte Analyse über die wichtigsten Trends und Chancen erstellt.
  • Support & Community: Eine der wichtigsten Herausforderungen dieses Projektes lag darin, die Kommunikation und Schulung einer so vielfältigen Gruppe von Apteco FastStats Anwendern zu organisieren, darunter 88 mehrsprachige Anwender, die an unterschiedlichen Orten weltweit arbeiten. Präsenzschulungen waren nicht umsetzbar, so dass Adroit eine spezielle Strategie für die Kommunikation und die Schulung von Anwendern entwickelte. Sie erstellten mehr als 20 Support-Videos mit Informations- und “How-to”-Material sowie Dokumentationsleitfäden und Webinare zur Unterstützung. Ergänzend zu den ersten Trainings entwickelte Adroit das Webportal Indigo.

Ergebnisse

Adroits Revolutionierung der globalen Donor Insight Initiative hat das alte umfangreiche Register mit Telefonnummern durch eine Reihe von Leistungen ersetzt, die für verschiedene Zielgruppen zugänglich sind.

  • Umsetzbare Erkenntnisse und präzise Peer-Performance-Metriken wurden für jeden Markt geschaffen.
  • Ziele können weiter verfolgt und Best Practices demonstriert werden.
  • Mehr Anwender können die Vorteile des Projektes nutzen.
  • Unterschiedliche Nutzergruppen haben die Möglichkeit, sich mit den Daten auseinanderzusetzen und tiefergehende Fragen zu stellen.
  • Die zentrale Rolle der Daten im Fundraising wurde gestärkt.

Am Ende hat das Indigo Benchmarking Projekt viele Vorteile mit sich gebracht. Die Apteco Marketing Suite stellt dabei den Motor dar, der im Zentrum aller umsetzbaren strategischen Erkenntnisse steht. Sie spielt nun eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der globalen Fundraising-Strategie für alle genannten NGOs mit zusammengerechneten jährlichen Einnahmen aus Spenden von mehr als 3.1 Milliarden US Dollar. 

Case Study als pdf downloaden